logo diemeisterin

FENG SHUI SYSTEME

BA ZHAI

Das Ba Zhai System auch Haus, Palast oder Aufenthaltsort genannt, hat seinen Ursprung im klassischen San He System und basiert auf der Harmonie der 8 Trigramme und neun Paläste entsprechend der Himmelsrichtungen. In der Lehre des Ba Zhai werden die 8 Himmelsrichtungen in zwei Gruppen der West- und der Ostgruppe aufgeteilt.

Jedes Gebäude und jeder Mensch gehört zu einer dieser Gruppen und hat demnach 4 Himmelsrichtungen die ihn stärken und fördern und 4 Himmelsrichtungen die ihn schwächen.

Günstige Richtungen: Sheng Qi - Tian Yi - Yan Nian - Fu Wei.

Ungünstige Richtungen: Huo Hai - Wu Gui - Liu Sha - Jue Ming.

SAN HE und SAN YUAN die beiden klassischen Schulen des Feng Shui

Das klassische Feng Shui bedient sich neben der reinen Formschule noch zwei weiteren Schulen.

 

SAN HE, die DREI HARMONIEN und SAN YUAN, die DREI ZYKLEN.

Diese beiden Schulen sind jünger als die Formenschule und beziehen den Wandel des Qi in Raum und Zeit mit ein.

Dies bedeutet, dass diese Systeme individuelle Antworten für eine Person oder Gruppe geben, indem sie die äusseren Einflüsse mit der Zeit kombiniert.

 

Das SAN HE wird folgender massen berechnet.

  • Bei einer Beratung wird als erstes die Landschaft analysiert, durch Begehung und mit Hilfe von Google Earth.
  • Danach wird mittels des Feng Shui Kompass den so genannten Luo Pan die Strasseneinflüsse, Haustürausrichtung, Richtung der Berge bzw. Gebäude und die Richtung des Wassers gemessen.
  • Diese dienen dann der Berechnung, in welchem Verhältnis sie zu einander stehen. Daraus ergeben sich die drei Harmonien.

Diese Daten werden dann wiederum mit dem System des

SAN YUAN, den drei Zyklen kombiniert. Dies ist Lehre zu den zeitlichen Aspekten. Die San Yuan Schule basiert auf dem BA GUA, LO SHU, HE TU und aus der Kombination der 8 TRIGRAMME

die aus dem YIN und YANG stammen.

Das System des

XUAN KONG FEI XIN, den so genannten Fliegen Sternen ist ein Teil des SAN YUAN.

Die fliegenden Sterne teilen sich in 9 Perioden mit einer Zeitlänge von jeweils 20 Jahre auf. Diese Perioden werden in drei Zyklen (daher auch der Name San Yuan) obere, mittlere und unten aufgeteilt. Jeder Zyklus dauert 60 Jahre. Diese bewährte Methode ermöglicht es uns eine exakte Berechnung der Räume und zeigt Möglichkeiten auf, wann und wo wir welche Bereiche verändern sollen. Die Sterne verändern ihre Qualität im Laufe der Jahre. Deshalb ist es auch wichtig seine Unternehmungenständig der Zeit anzupassen. Es kann eine Quelle von Wohlstand, Gesundheit, Harmonie und Zufriedenheit werden, wenn wir den Qi - Fluss folgen.

Reine Formschule

Die Formschule ist wohl die älteste Schule des klassischen Feng Shui.

Es geht hier um die Betrachtung der Umgebung, damit man z.B. ein geeigneter Bauplatz gefunden wird. Das Grundstück soll natürlichen Schutz durch die Landschaftsformationen erhalten.

Die einfache Form stellt sich da in den so genannten 4 Tieren der Tiger, die Schildkröte, der Phoenix und der Drachen, die aussagen wie ein Haus, ein Grundstück oder Stadt von ihrer Umgebung umarmt und geschützt wird.

Das Wohlfühl und Wellness Feng Shui Packet

Hier werden alle Formen,

Farben, Beleuchtungen und Gegenstände harmonisch, jedoch ohne jegliche Anwendung des klassischen Systems, mit einander kombiniert. Es spricht die Sinne des Menschen an und möchte eine Wohlfühloase schaffen. Durch seine ästhetische Bedeutung ist es perfekt mit dem klassischen Feng Shui zu verbinden, damit das Maximum an harmonischer Energie sich entfalten kann.

3-TÜREN BAQUA

Das System des 3-Türen-Bagua wurde von Amerikaner Thomas Lin Yun in den 70er Jahren in Amerika gegründet und ist vor allem in Europa und USA sehr verbreitet.
Diese einfache Interpretation der 8 Trigramme stellt zwar einen spirituellen Feng Shui Ansatz, hat mit dem klassischen Feng Shui aber nichts zu tun.

Es dient eher dazu, den Menschen das Geld aus der Tasche zu ziehen, meist in Form von Windspielen, Wasserbrunnen, Glückbringern usw. angeboten wird, kostet meist relativ viel Geld und können sogar an falscher Stelle platziert mehr Schaden als Nutzen anrichten.

Nach dem System des 3-Türen-Baqua teilt man sein Wohnung nach den 8 Trigrammen in einem Gitterraster auf, jedoch unabhängig von der jeweiligen Himmelsrichtung, sondern geht nur von der Position der Eingangstür aus. Das bedeutet, dass dieses System kein Kompass kennt. Menschen werden alle in einem Topf geworfen, da die individuellen Komponenten der Raumaufteilung und Bewohner außen vor gelassen werden.

Intuitives FENG SHUI

Für das so genannte intuitive

Feng Shui fällt die klassische Betrachtungsweise vollkommen aus und man muss als Berater sehr feinfühlig sein um die Blockaden der Bewohner intuitiv zu erfassen und durch entsprechende Veränderungen aufzulösen.

Sehr schwierig, da es rein auf dem Gefühl und Intuition des Beraters basiert.

 

FENG SHUI DESIGN

Die Gestaltung nach der Lehre der 5 Harmonien, bzw. der fünf Elemente unterstreicht Ihre Persönlichkeit und verleiht Ihr somit mehr Stärke.

Dabei wird zum einen Ihre Persönlichkeit und auch die Branche in der Sie tätig sind mit berücksichtigt.

Weiteres finden Sie unter der Rubrik Inverstition